IFP-Fachkongress 2017:

"Pädagogische Qualität für Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf – Armut, Entwicklungsgefährdung und Fluchterfahrung im Blick"

 

Fachliche Einführung in das Kongressthema
 

Fachvorträge

Kinder mit Entwicklungsgefährdungen in Kitas
von Prof. Timm Albers, Universität Paderborn

Stärkung von Kita-Teams für die Arbeit mit Kindern mit besonderem Unterstützungsbedarf
von Prof. Klaus Fröhlich-Gildhoff, Evangelische Hochschule Freiburg

Sozial-emotionales Lernen als Voraussetzung für pädagogische Qualität
von Prof. Fabienne Becker-Stoll, IFP

Der Modellversuch PQB: Pädagogische Qualitätsbegleitung in Kindertageseinrichtungen in Bayern
von Eva Reichert-Garschhammer

Effektivität von Hilfen zur Erziehung
von Prof. Michael Macsenaere, Institut für Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Mainz

Armut und ihren Folgen begegnen: Ausbau von Kindertageseinrichtungen zu Kinder- und Familienzentren
von Daniela Kobelt Neuhaus, Karl Kübel Stiftung

 

Fachforen

Forum 1 – Entwicklungsgefährdung durch nicht erkannte Hochbegabung

Input von Dr. Dietrich Arnold, Klikk Elterntraining

Input von Reinhard Ruckdeschel, Hans-Georg Karg Kindertagesstätte, Nürnberg


Forum 2 – Unterstützung für risikobelastete Familien: Das Elternbildungsprogramm PAT – Mit Eltern lernen

Input von Christa Kieferle, IFP

Input von Carmen Drinkmann, PAT – Mit Eltern Lernen gGmbH & Hilde Nägele, AWO Nürnberg


Forum 3 – Zuhause im Sozialraum – Kitas in Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf

Input von Dr. Jutta Lehmann & Eva Reichert-Garschhammer, IFP

Input von Karin Wolf, Fachberatung, Stadt Nürnberg & Christian Höllfritsch, Familienzentrum Neulichtenhof, Nürnberg

Input von Dörthe Friess & Johanna Hofmeir, Lichtblick Hasenbergl


Forum 4 – Flüchtlingsfamilien – Kita im Spannungsfeld zwischen Kita- und Familienkultur?!

Input von Dr. Sigrid Lorenz & Dagmar Winterhalter-Salvatore, IFP

Input von Prof. Philip Anderson, Techn. Hochschule Regensburg


Forum 5 – Unterstützungsangebote und Vernetzungsmöglichkeiten bei der Aufnahme von Kindern mit Entwicklungsgefährdungen

Input von Felicitas Serafin, Lebenshilfe Ostallgäu

 

Postersession

Bund-Länder-Initiative „BiSS – Bildung durch Sprache und Schrift“ in Bayern

BiSS-E – Formative Prozessevaluation „Alltagsintegrierte Sprachbildung und
-diagnostik in Kitas“ im Rahmen der Bund-Länder-Initiative B
iSS

Flüchtlingskinder in Kindertageseinrichtungen – IFP-Studie zur Aufnahme von Kindern mit Fluchterfahrung in bayerischen Kitas

Seepro-r – Personalprofile in Systemen der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung in Europa

Motorische Meilensteine – Untersuchung zur Bewegungsentwicklung in den ersten Lebensjahren

Weiterentwicklung der Hausaufgabenpraxis in Horten und Häusern für Kinder

Staatsinstitut für Frühpädagogik

Logo des Staatsinstitut für Frühpädagogik