Fachtagungen 2022


Anmeldung

Sie können sich ab sofort für die Fachtagungen anmelden. Die Anmeldung zu den Fachtagungen ist nur online möglich. Sie finden den Link zur Anmeldung jeweils unter der Fachtagung.

Bitte beachten Sie, dass pro Teilnehmer und Veranstaltung eine Teilnahmegebühr von 20 Euro - Ausnahmen stehen bei der jeweiligen Veranstaltung - erhoben wird, die nicht zurückerstattet werden kann. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist jedoch möglich. Auch Reisekosten können nicht erstattet werden.


Veranstaltungsort

Soweit nicht anders vermerkt, finden die Fachtagungen am IFP im Eckbau Süd in der Winzererstraße 9, 80797 München, statt.
Sie erreichen uns ab dem Hauptbahnhof

  • mit der U2 Richtung Feldmoching, Station Josephsplatz, dann weiter mit der Buslinie 153 oder 154 Richtung Ackermannbogen, Haltestelle Infanteriestraße Süd
  • mit den Straßenbahnlinien 20, 21, 22, Richtung Moosach, Haltestelle Hochschule.

Eine genaue Anfahrtsbeschreibung finden Sie auch hier


Fachtagungen 2022

Mai 2022: Online-Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in der Kita zum Aktionstag Musik in Bayern

Aktionstag Musik 2022 – #MachMusik

#MachMusik ist das Motto des Aktionstags Musik 2022. Pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten sind zur Teilnahme an einer zweistündigen Online-Musikfortbildung eingeladen. Unter dem Motto #MachMusik erhalten die Teilnehmer*innen praxisorientierte Impulse mit neu komponierten und altbekannten Liedern sowie kreative Umsetzungsideen.

 Fortbildungsinhalte:

  • Lieder und Gedichte
  • verschiedene Umsetzungs- und Spielideen
  • Vermittlung allgemeiner musikpädagogischer Inhalte

Sie brauchen zur Teilnahme:

  • PC mit stabiler Internetverbindung
  • BigBlueButton (den Link zur Veranstaltung bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung zugeschickt)
  • Kamera und Mikrofon
  • bei Bedarf einen Kopfhörer oder ein Headset

Zum Mitmachen können Sie folgende Utensilien parat halten:

  • Handbesen/Kehrschaufel und großen Besen
  • Plastikbecher
  • Esslöffel
  • großes Tuch

Termine:

  • 5. Mai 2022, 15:00-17:00 Uhr
  • 12. Mai 2022, 15:00-17:00 Uhr
  • 19. Mai 2022, 15:00-17:00 Uhr

Es stehen drei Termine (jeweils donnerstags) zur Wahl, damit möglichst viele Teilnehmer*innen praktische Ideen für das Musizieren und Singen mit den Kita-Kindern erhalten können.

Referentinnen: Michaela Morell (Diplom-Musikpädagogin für EMP – IFP&BLKM), Dagmar Winterhalter-Salvatore (IFP&BLKM)

Teilnahmegebühr: kostenfrei

Teilnehmerzahl: 25 Personen pro Online-Termin

Anmeldeschluss: 17. Mai 2022

Bezug zum BayBEP: Musik (Kap. 7.9), Bewegung, Rhythmik, Tanz und Sport (Kap. 7.10)

LINK zur Anmeldung: https://tms.aloom.de/online-fortbildung-fuer-paedagogische-fachkraefte-in-der-kita-zum-aktionstag-musik-in-bayern-

2. Juni 2022: Dialogisches Lesen mit dem digitalen Bilderbuch

2. Juni 2022 – 10.00 bis 16.00 Uhr

Dialogisches Lesen mit dem digitalen Bilderbuch

Durch die zunehmende Digitalisierung stellt sich mehr und mehr die Frage, wie digitale Bilderbücher in frühkindlichen Bildungseinrichtungen eingesetzt werden sollten. Der Fachtag widmet sich dem Dialogischen Lesen mit dem digitalen Bilderbuch zur Sprachunterstützung und basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Teilnehmende lernen die Techniken des Dialogischen Lesens kennen und befassen sich intensiv damit, wie diese (mit traditionellen und digitalen Bilderbüchern) umgesetzt werden können. Darüber hinaus erfahren Teilnehmende, was sie bei der Auswahl digitaler Bilderbücher unbedingt berücksichtigen sollten, damit diese sprachunterstützend eingesetzt werden können. Am Beispiel des digitalen Bilderbuchs „Oskar und der sehr hungrige Drache“ (Krause/ Oetinger, 2015) werden alle Aspekte und Themen besprochen, die in digitalen Lesesituationen wichtig sind.

Besonderes Angebot: Teilnehmende des Fachtags haben bei Interesse die Möglichkeit mit ihrer Einrichtung an der Lesedrachen II-Studie teilzunehmen. Nähere Informationen erhalten Sie (gern bereits im Vorfeld) bei Dr. Anne-Kristin Cordes (anne-kristin.cordes@ifp.bayern.de).

Bezug zum BEP: Abschnitt 7.3. des BayBEP zu Sprache und Literacy hebt die Bedeutsamkeit „dialogorientierter Bilderbuchbetrachtungen“ hervor. Abschnitt 7.4 des BayBEP befasst sich mit digitaler Bildung und stellt den Stellenwert aktiver Medienbildung heraus. Der Fachtag verknüpft diese beiden Bildungsbereiche intensiv.
Zielgruppe: Fachkräfte, Sprachförderkräfte, Fortbildner*innen, Multiplikatoren, Mediencoaches im frühkindlichen Bereich
Voraussetzung zur Teilnahme: Interesse daran, digitale Bilderbuchbetrachtungen wirksam zur Sprachunterstützung zu nutzen
Referentinnen: Dr. Anne-Kristin Cordes, Prof. Dr. Franziska Egert, Fabienne Hartig

LINK zur Anmeldung: https://tms.aloom.de/dialogisches-lesen-mit-dem-digitalen-bilderbuch---020622

 

Staatsinstitut für Frühpädagogik und Medienkompetenz

Logo des Staatsinstitut für Frühpädagogik und Medienkompetenz