Janina Titze

Sonderpädagogin

Tel.: +49 (0)89 / 99825-1958

Email: Janina.Titze@ifp.bayern.de


Projektmitarbeit

seit 03/2015 „Förderung der Feinfühligkeit von Erzieherinnen“, Projektleitung: Dr. Kathrin Beckh, Dr. Julia Berkic, Dr. Daniela Mayer


Vita

seit 03/2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München

seit 07/2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Pädagogik bei geistiger Behinderung und bei Verhaltensstörungen an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) bei Prof. Dr. Reinhard Markowetz

seit 04/2014 Lehrbeauftragte an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

seit 2013 Studium der Schulpsychologie an der LMU München

2009 – 2015: Ausbildung zur Diplom Montessori-Pädagogin (Montessori Bildungsakademie München)

2007 – 2012: Studium der Sonderpädagogik (Pädagogik bei geistiger Behinderung) an der LMU München, Thema der Zulassungsarbeit: „Hirnforschung und Lernen – eine pädagogisch-psychologische Auseinandersetzung mit Erkenntnissen der Hirnforschung“
 

Staatsinstitut für Frühpädagogik

Logo des Staatsinstitut für Frühpädagogik